Retreats veranstalten

Seminarhaus mitten in der Natur für Retreats und Festivals

Unser Seminarhaus im Osten Österreichs ist der ideale Ort für spirituelle Retreats in der Natur und für die Besinnung auf das Wesentliche. Das weitläufige Grundstück in den Wiener Alpen ist beliebt für Yoga, Meditation, Tanzen, Trommeln, Visionssuche, Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung.

team member

Stimmungsvolle Retreats am Rande der Alpen in Österreich

Kloster NaturSinne ist beliebt bei Anbietern von spirituellen Seminaren, Retreats und Festivals. Auf unserem weitläufigen Grundstück mitten in der Natur kann man durchatmen, am Feuer sitzen, im Naturteich baden und sich lebendig fühlen in der Natur. Wir vermieten unser Seminarhaus in Alleinlage exklusiv an Gruppen, die für sich sein wollen und einen geschützten Rahmen für ihre Prozesse schätzen. Unser Anwesen bietet:
☆ Lichtdurchfluteter Seminarraum mit Holzboden: 120 qm, + 80 qm Nebenflächen
☆ Zwei weitere kleinere Seminarräume, Bibliothek und drei Speiseräume
☆ Intakte Natur - eigener Wald und Wiesen, weitläufiger Garten für Gruppenübungen
☆ Hauseigener Naturbadeteich zum Schwimmen und Eisbaden
☆ Steinkreis und Räume für heilsame Rituale
☆ Eigener Bio-Garten (Hoch- und Hügelbeete, Kräuterarena)
☆ drei Mal täglich gesundes Buffet oder Selbstversorgung mit eigenem Küchenteam
☆ Ort für Entschleunigung, Achtsamkeit und Innenschau

Seminarhaus buchen

Kontaktiere uns
img
Rückzug in der Natur

Retreat – In die Tiefe sinken

Retreat bedeutet Rückzug. In unserem Seminarhaus kann man den Lärm, die Reizüberflutung, die Anforderungen eines getakteten Alltags hinter sich lassen. Man kann zur Ruhe kommen und in eine Atmosphäre der Beschaulichkeit eintauchen. Einfach da sein und der Stimme der Seele lauschen.

img
Sich auf das Wesentliche besinnen

Die einfachen Dinge genießen

Wer in unser Seminarhaus kommt, kann sich auf das Wesentliche besinnen. Ein liebevoll eingerichtetes Zimmer, drei Mal täglich gesundes Essen, die Natur vor dem Haus, was will man mehr? Zeit, um die Sonne zu begrüßen, eine Tasse Tee zu genießen und die Schönheit in den einfachen Dingen zu spüren.

Mehr zu Ort & Räume
img
Im Einklang mit Mutter Erde

Intakte Natur im Alpenraum Österreichs

Vögel zwitschern hören, Holz riechen, Beeren aus dem Garten naschen, das Grün der Wiesen und der Wälder auf sich wirken lassen, im hauseigenen Naturteich baden - das ist Balsam für Körper, Geist und Seele. Bei uns steht die Natur im Mittelpunkt: Mutter Erde mit ihren Wäldern, Wiesen, Blumen, Früchten, Steinen, Gewässern, Winden und ihrem Getier. Auch die eigene Wildnatur kann neu entdeckt werden.

img
Gemeinschaft erleben

Fruchtbare Begegnungen im Seminarhaus

Zur Ruhe kommen kann man auch als Einsiedler. In unser Seminarhaus kommen Menschen für ein Retreat, ein Festival oder eine andere Art von Gruppenveranstaltung - eine wunderbare Gelegenheit, sich auf einer tieferen Ebene auszutauschen und voneinander zu lernen.

img
Zyklisch leben

Den Puls des Lebens spüren

Leben verläuft zyklisch: in den Jahreszeiten, den Gezeiten des Meeres, Tag und Nacht, Leben und Sterben, Spannung und Entspannung. Was wären Sexualität, Musik und Tanz ohne einen Rhythmus? Unser Alltag ist oft unnatürlich durchgetaktet. Das bringt uns durcheinander und erzeugt Stress. Bei uns kann man wieder in Einklang kommen mit den Zyklen des Lebens.

img
Rituale gestalten

Handlungen mit Sinn

Rituale - zum Beispiel das Anzünden einer Kerze - können uns auf einer tiefen, seelischen Ebene erreichen. In allen Kulturen ist die segensreiche Wirkung von Ritualen bekannt. Sie richten die Aufmerksamkeit auf etwas Heiliges, geben Struktur und vermitteln Sinn. In unserem Alltag fehlt es oft an bewussten Ritualen. Im Seminarhaus Kloster NaturSinne ist Raum für Rituale - undogmatisch, spielerisch und doch mit allem Ernst.

img
Bewegung, Lebendigkeit, Ekstase

Dem Körper folgen – Natur erleben

Tanzen, Trommeln, Yoga, Bewegungsmeditationen, Atemreisen, Schwitzhütten-Rituale, am Feuer sitzen und singen - all das ist bei uns möglich und willkommen. Im hauseigenen Naturteich kann man im Sommer schwimmen und im Winter eisbaden.

team member
Die Ewigkeit ist verliebt ind die Schöpfung der Zeit.

∼ William Blake ∼
☆☆☆

tripadvisor flickr americanexpress bandcamp basecamp behance bigcartel bitbucket blogger codepen compropago digg dribbble dropbox ello etsy eventbrite evernote facebook feedly github gitlab goodreads googleplus instagram kickstarter lastfm line linkedin mailchimp mastercard medium meetup messenger mixcloud paypal periscope pinterest quora reddit rss runkeeper shopify signal sinaweibo skype slack snapchat soundcloud sourceforge spotify stackoverflow stripe stumbleupon trello tumblr twitch twitter uber vimeo vine visa vsco wechat whatsapp wheniwork wordpress xero xing yelp youtube zerply zillow px aboutme airbnb amazon pencil envelope bubble magnifier cross menu arrow-up arrow-down arrow-left arrow-right envelope-o caret-down caret-up caret-left caret-right