Veranstaltungen

Gesundheitswochen im Kloster NaturSinne

Dir geht es gesundheitlich nicht gut oder du bist in einer Lebenskrise?

Es gibt Phasen im Leben, in denen Körper und Seele schreien: Es ist genug! Geh in dich! Schau mal genauer hin! Jedes Symptom, jede Krise, jeder Schmerz hat auch einen tieferen Sinn. Diesem Sinn nachzugehen und ihn zu erforschen, erfordert Ruhe und eine Auszeit vom Alltag. Unsere Gesundheitswochen bieten diese Möglichkeit. Umgeben von heilsamer Natur begleiten wir dich auf deiner Reise zu dir selbst und unterstützen dich dabei, deine Schatten anzusehen und deine Ressourcen zu entdecken. Gesundheit, Lebensfreude, Natur und Spiritualität – das sind vier Säulen, auf denen unser zeitgemäßes Kloster steht.

Unsere Gesundheitswoche richtet sich an Menschen mit 

  • einer chronischen Erkrankung oder mit anhaltender Erschöpfung nach einer Corona-Infektion (Long Covid) 
  • psychischen oder psychosomatischen Beschwerden (Erschöpfung, Angst, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Schmerzen, etc.), besonders auch in Folge der Pandemie
  • einer Lebens- oder Sinnkrise (Trennung, Trauer, berufliche Umorientierung, Identitätssuche etc.)

Die Gesundheitswoche umfasst

  • Einführung in die Themen: Symptom und Sinn, tiefenpsychologisch fundierte Therapieansätze, Persönlichkeit, Körpertyp und Schatten, innerer Konflikt, raus aus der Problemtrance, Lebensziele und Ressourcen
  • Übungseinheiten zu diesen Themen (in Kleingruppen)
  • unsere bewährten Methoden und Gesprächsformate zur Selbsthilfe: Hexagramm, DAZZ (Da sein, Zeit haben, Zuhören)
  • ein wohltuendes Rahmenprogramm mit Waldbaden, Kräuterführung, 1x tgl. gemeinsames Essen in Schweigen, Achtsamkeitsübungen, körperorientierte und kunsttherapeutische Einheiten (Gestaltung eines eigenen Gesundheitsmandalas aus den Schätzen der Natur, kreatives Schreiben, Tanz-Meditation, etc.)
  • die Teilnahme an täglich drei Meditationszeiten
  • extra zu buchende Einzelgespräche (Homöopathie oder Tiefenpsychologie), Heilmassagen oder ayurvedische Anwendungen

Die Gesundheitswoche ist kein Ersatz für eine schulmedizinische Behandlung, sondern dient als Ergänzung. Wir sehen unsere Gäste als mündige Patienten, die 

  • sich keine rasche (Wunder-)Heilung erhoffen, sondern die Ursachen und den Sinn ihres Leidens in der Tiefe verstehen wollen.
  • Ihre Gesundheit selbstverantwortlich in die Hand nehmen wollen und sich dafür eine kompetente Anleitung zur Selbsthilfe wünschen.
  • ein positives Krankheits- und Gesundheitsverständnis (Salutogenese) entwickeln wollen, um mit ihrem Leiden auf völlig neue Weise umzugehen. 
  • neue Beziehungserfahrungen in einem geschützten, achtsamen, wohlwollenden Rahmen machen wollen.

Kloster NaturSinne ist ein Ort für heilsames Sein. Unsere Gäste können die gesundheitsfördernden Rahmenbedingungen (Alleinlage, Naturschwimmteich, Biogarten, Räume der Stille, Kreativräume, Meditations- und Gesprächsangebote) auch außerhalb der Gesundheitswochen für sich nutzen. Zur Vertiefung des Heilungsprozesses bieten wir Verlängerungsaufenthalte an. In der Küche wird auf ein überwiegend biologisches, veganes und vegetarisches Speiseangebot geachtet. Auf individuelle Unverträglichkeiten nehmen wir nach Möglichkeit Rücksicht. 

Leitung 

Dr. med. Udo Boessmann ist Facharzt für Psychotherapeutische Medizin und Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, und von der Ärztekammer Hessen zur Weiterbildung autorisierter Dozent für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie.

Mag. Claudia Fabrizy entwickelt für das Kloster Konzepte und Veranstaltungen, gestaltet spirituelle Räume und Rituale, und ist zuständig für Öffentlichkeitsarbeit und Social Media.

Dr. med. Johannes Schön ist praktischer Arzt und Spezialist für Naturheilverfahren. Seine Leidenschaften sind klassische Homöopathie und Zen Buddhismus.

Tanja Shahidi ist zuständig für die Gästebetreuung und macht mit ihrem weltoffenenen, toleranten christlichen Hintergrund eigene spirituelle und kreative Angebote. Sie hat für die Anliegen unserer Gäste ein offenes Ohr.

Kosten

  • Gesundheitsprogramm: € 980 
  • Unterkunft und Verpflegung: € 350 – € 640 je nach Zimmerkategorie (für 7 Tage)
  • extra Einzelgespräche (Homöopathie oder Tiefenpsychologie): € 105 / Stunde
  • extra Heilmassage / ayurvedische Anwendung: € 60 / Stunde
  • Verlängerungswoche ohne Gesundheitsprogramm: ab € 350 
  • Aufenthalt ohne Gesundheitsprogramm, ein Monat oder länger: ab € 640 / Monat

Termine

  • 25. Juni bis 2. Juli 2021
  • 13. bis 20. August 2021
  • 24. Sept. bis 1. Okt. 2021 

Anmeldung: info@klosternatursinne.at

Adresse: Kampichl 60, 2871 Zöbern, Österreich